Slide background
Slide background

Die regionale Fachmesse für landwirtschaftliche Produktion, Handel und Management

Vom 19. – 21. Februar 2019 öffnet die RegioAgrar Bayern in Augsburg wieder ihre Tore und ist damit bereits zum 9. Mal der Branchentreff der Agrarwirtschaft.

Schwerpunktthemen der Messe sind:

  • Tierzucht
  • Futtermittel
  • Saatgut
  • Landmaschinen
  • Stallbau und -technik
  • Informationstechnologie
  • Regenerative Energien
  • Handel
  • Dienstleistungen

Veranstalter der RegioAgrar Bayern ist die European Green Exhibitions (E.G.E.) GmbH.
Seit ihrer Gründung 2010 hat sich die E.G.E. GmbH zum Marktführer bei regionalen Landwirtschaftsmessen entwickelt.
Das Unternehmen, das je zur Hälfte dem Deutschen Bauernverlag und der Messe Berlin gehört, veranstaltet unter
anderem die AGRAR Unternehmertage in Münster, die RegioAgrar Weser-Ems in Oldenburg, die RegioAgrar Baden in Freiburg im Breisgau, die RegioAgrar Bayern in Augsburg und mit ihrem Tochterunternehmen MAZ Messe- und Ausstellungszentrum Mühlengeez GmbH die
Mecklenburgische Landwirtschaftsmesse MeLa bei Güstrow.

Ideeller Träger:

Medienpartner:

Veranstalter: